Breaking News

Progromnacht

„Nie wieder!“ Wirklich? Antisemitismus heute Lesung „Gehängt in Auschwitz“ von Sim Kessel und anschließende Podiumsdiskussion am Gedenktag

Anlässlich des heutigen Gedenktages der 83. Reichspogromnacht und der deutschsprachigen Veröffentlichung des autobiografischen Buches „Gehängt in Auschwitz“ (erschienen bei Les Éditions du Crieur Public) des Shoah-Überlebenden Sim Kessel besuchte sein Sohn, Patrick Kessel, Hamburg. Auf einer Lesung mit anschließender Panel-Diskussion diskutierte am Abend Gleichstellungsstaatsrätin Dr. Eva Gümbel über Antisemitismus damals und heute mit mehreren Gästen. […]

Read More