Jenny Havemann und Sarah Fantl
Lesezeit: < 1 Minuten

Eigentlich schreibt Jenny Havemann leidenschaftlich gerne. Auch wir bei Raawi – Jüdisches Magazin freuen uns auf ihre monatlichen Kolumnen. In diesem Monat haben wir beschlossen, uns etwas Verstärkung zu holen und das geschriebene Wort in gesprochene Worte umzuwandeln.

 

Gemeinsam mit Sarah Fantl spricht Jenny Havemann nun den Podcast “Moin & Shalom”, exklusiv für Raawi. Mit Charme und sprühender Intelligenz erörtern die beiden dabei aktuelle Themen. In der ersten Folge geht es unter anderem um den schmalen Grat zwischen Antisemitismus und Satire. Wissen Sie genau, wo Satire aufhört und Antisemitismus beginnt? Dann hören Sie sich einfach mal rein: