Szene aus Shtisel
Lesezeit: < 1 Minuten

Shtisel: Die Erzählung setzt vier Jahre nach dem Ende der Ereignisse der vorherigen Staffel ein.

 

Staffel 3 der erfolgreichen orthodoxen Haredi-Dramaserie “Shtisel” wird am 25. März auf Netflix starten, wie die israelischen Yes Studios am Dienstag bekannt gaben.

Die ersten beiden Staffeln der Serie, die den Mitgliedern einer orthodoxen Familie in Israel folgt, wurden bei einem jüdischen und nicht-jüdischen Publikum rund um den Globus beliebt, nachdem sie von Netflix vertrieben wurden. Die dritte Staffel wird die erste sein, die als Netflix Original gebrandet ist.

Staffel begann nach erstem COVID Lockdown

“Diese Staffel wurde dank der Liebe und Unterstützung, die wir von Fans und Zuschauern auf der ganzen Welt erhalten haben, möglich gemacht”, sagte Produzentin Dikla Barkai in einer Pressemitteilung. “Wir sind begeistert, die ‘Shtisel’-Familie rechtzeitig zu Pessach in die warme Umarmung des globalen Publikums zu bringen.”

Die Produktion der Staffel begann nach Israels erstem COVID-19 Lockdown im letzten Jahr, und die Show hat gerade ihren ersten Lauf im israelischen Fernsehen beendet. Die Geschichte setzt vier Jahre nach dem Ende der Ereignisse der vorherigen Staffel ein.

 

 

shtisel

 

© Foto: Screenshot /Netflix