Lesezeit: < 1 Minuten

Im Beisein von Landesrabbiner Shlomo Bistritzky, Rabbiner Shmuel Havlin, dem ersten Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde in Hamburg, Philipp Stricharz und dem Senator für Verkehr und Mobilitätswende der Freien und Hansestadt Hamburg,  Anjes Tjarks wurde gestern Abend die 8. Chanukkah Kerze auf der Reesendammbrücke in Hamburg entzündet. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Oberkantor Tzvi Grinheim aus Tel Aviv.

 

Chanukka an der Alster 5782/2021 mit Verkehrssenator Anjes Tjarks