Breaking News

Autor: Armin Levy

Gründer und Chefredakteur von Raawi Verlag

Foto: © Shutterstock

Bürger:innenbudget: Bezirksamt Hamburg-Nord fördert Nachbarschaftsprojekte

Bürger:innen gestalten schon immer das Leben in ihrem Stadtteil, im Quartier und ihrer Nachbarschaft aktiv mit. Die Bezirksversammlung Hamburg-Nord fördert dieses ehrenamtliche Engagement mit dem Bürger:innenbudget       Damit soll den Bürger:innen ermöglicht werden, Geldmittel zu beantragen, um Projektideen zu verwirklichen, die im Bezirk Hamburg-Nord öffentlich und gemeinnützig wirken. Das können zum Beispiel Stadtteilfeste, […]

Read More
Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher (rechts) und Kultursenator Dr. Carsten Brosda (links) mit Prof. Dr. Reemtsma (Mitte) aus Anlass der Verleihung der Ehrendenkmünze in Gold. | Foto: © Pressestelle des Senats

Senat ehrt Jan Philipp Reemtsma mit der Ehrendenkmünze in Gold

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher hat heute im Beisein von Kultursenator Dr. Carsten Brosda die Hamburgische Ehrendenkmünze in Gold an Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma überreicht. Mit der Auszeichnung würdigt der Senat die Verdienste Reemtsmas für das Gemeinwohl und die Wissenschaft in Hamburg sowie in der Aufarbeitung der Hamburger NS-Vergangenheit. Die Hamburgische Ehrendenkmünze in […]

Read More
Was heute wichtig ist – junge Juden in Deutschland (v.l.n.r.) Shelly Meyer, Lars Umanski, Christine Leuchtenmüller, Mirna Funk, Stefan Hensel | Foto: © Armin Levy

Was heute wichtig ist – junge Juden in Deutschland

Verrückte Normalität? Können sich Jüdinnen und Juden in Deutschland sicher und zu Hause fühlen? Welche Visionen haben sie für unsere Gesellschaft und welche Ideen bringen sie ein? Was würden sie gerne verändern? Darüber diskutierten wir mit der Autorin Mirna Funk, Lars Umanski, Vizepräsident der JSUD und Stefan Hensel, Beauftragter für jüdisches Leben und die Bekämpfung […]

Read More
Grindel - Lebendige jüdische Kultur | Foto: © Armin Levy

#GrindelimDialog: Grindel – Lebendige jüdische Kultur

Gestern hat der Vorstand der Jüdischen Gemeinde in Hamburg an der Veranstaltung des :‘, organisiert von dem Verein ‚ Grindel e.V.‘ teilgenommen. Es waren gute Gespräche mit vielen Menschen aus unterschiedlichen Kultureinrichtungen in Eimsbüttel. Das jüdische Leben in Hamburg und der Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge – als Herz des jüdischen Viertels – wird mit großem Interesse […]

Read More
Tu BiSchwat Das Neujahr der Bäume | Foto: © Armin Levy

23.01.23 Rosch Chodesch Cheschwan

Rosch Chodesch “Haupt des Monats”; Neumondstag, Beginn des Monats. Die Monate des jüdischen Kalenders haben einen oder zwei Neumondstage. Das Erscheinen der Sichel des neuen Monde markiert den Beginn des neuen Monats. Beim zweitätigen Rosch Chodesch fällt der erste Tag auf den letzten Tag des alten und der zweite Tag auf den ersten Tag des neuen Monats. […]

Read More
Joseph-Carlebach-Schule (Talmud-Tora-Schule) | Foto: © Armin Levy

Förderverein für das Joseph-Carlebach-Bildungshaus Hamburg e.V.

Im Sommer 2021 hat sich ein Förderverein für das jüdische Bildungshaus gegründet und wurde mittlerweile als gemeinnützig anerkannt. Unser Förderverein möchte die Kinder des Joseph-Carlebach-Bildungshaus im Bereich Erziehung, Kunst und Kultur unterstützen und fördern. Diese Förderung soll durch ideelle und finanzielle Förderung der Aktivitäten der Kinder aller Einrichtungen verwirklicht werden. Ebenso möchten wir die Mitwirkung […]

Read More
Israel's Escape from Egypt (illustration from a Bible card published 1907 by the Providence Lithograph Company)

Paraschat Beschalach: Matsa, die Eile des Exodus

Mosche hatte seine weniger guten Eigenschaften sublimiert und sich auf geistiges Wachstum konzentriert Wären die Juden nur eine Sekunde länger in Ägypten geblieben, hätten sie sogar das bisschen an Spiritualität verloren, das ihnen noch geblieben war. Deshalb mussten sie Ägypten so schnell verlassen und hatten keine Zeit, ihren Teig aufgehen zu lassen. Das Chamets hat […]

Read More
Gleichstellungspolitisches Rahmenprogramm (GPR)

Hamburg: Drittes Gleichstellungspolitisches Rahmenprogramm beschlossen

„Zusammen für mehr Gleichstellung in Hamburg“ Drittes Gleichstellungspolitisches Rahmenprogramm beschlossen Es ist ein Grundsatz des Hamburger Senats, Frauen und Männern die gleichen Chancen und Beteiligungsmöglichkeiten am wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Leben zu ermöglichen. Dazu gehört auch, Benachteiligungen gezielt abzubauen und die tatsächliche Gleichstellung der Geschlechter weiter zu stärken. Deshalb hat der Hamburger Senat am […]

Read More
The Wanderers

The Wanderers – eine neues Theaterstückstück von Anna Ziegler

Deutschsprachige Erstaufführung – Premiere: 19. Januar 2023, 19:30 im Ernst Deutsch Theater In ihrem neuen Theaterstück schildert die amerikanische Autorin Anna Ziegler das Schicksal zweier jüdischer Paare, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten. Schmuli und Esther sind beide in einem streng orthodoxen Elternhaus aufgewachsen, ihre Hochzeit ist arrangiert, ihr Leben vorbestimmt. Sie sind strikt eingebunden in der […]

Read More
Feierstunde der Bezirksversammlung Hamburg- Nord

Woche des Gedenkens 2023 in Hamburg-Nord: „Unvergessen – Kinder und Jugendliche in der NS-Zeit“

Die Wiederkehr des Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau am 27. Januar ist Anlass für die Veranstaltungsreihe „Woche des Gedenkens“ im Bezirk Hamburg-Nord. Sie steht für das gemeinsame Gedenken an die Opfer der Shoah und gegen das Vergessen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.   2023 stehen Kinder und Jugendliche im Fokus der Woche des Gedenkens. Zahlreiche Kultureinrichtungen, […]

Read More