Breaking News

Pressemitteilung

 Jüdische Gemeinde in Hamburg fordert Ausladung von Antisemiten

Gastprofessuren an Reza Afisina und Iswanto Hartono an der staatlichen Hochschule für bildende Künste zu vergeben, belohnt Antisemitismus. Diese beiden Gäste der Hochschule setzen sich für, und nicht gegen, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit ein, indem sie die antisemitische Boykottbewegung BDS propagieren.  Bei der diesjährigen „documenta“ waren diese Beiden verantwortlich für antisemitische Machwerke und Gedanken, die dort gezeigt […]

Read More
Pressemitteilung

Neuer Vorstand: Andrea Frahm zur Vorstandsvorsitzenden der DIG Hamburg gewählt

Die Innovationsbeauftragte des Israelbüros der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren und Israelrepräsentantin des Bundesverbands für Mittelständische Wirtschaft Andrea Frahm ist auf der Mitgliederversammlung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft am 17. August in Hamburg zur neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt worden. Der bisherige Vorsitzende und seit dem 1. Juli als Hamburgs Antisemitismusbeauftragter tätige Stefan Hensel hatte auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Frahm, […]

Read More
Polizei vor der Synagoge in Hamburg

Rabbiner nach Angriff auf Synagoge in Essen – „ Zum Glück bestand das Fenster aus Panzerglas“

Nach dem Anschlag auf einen jüdischen Studenten in Hamburg vor gut zwei Monaten wurde nun erneut eine Synagoge angegriffen. Am Freitag Mittag warf ein bisher unbekannter Mann einen schweren  Stein auf das Fenster der Synagoge in Essen. Rabbiner Shmuel Aaronow, Rabbiner der Jüdischen Gemeinde Essen, befand sich zu der Zeit in der Synagoge. Gegenüber Raawi […]

Read More