Lesezeit: < 1 Minuten

Für Fragen rund um das Coronavirus bietet die Freie und Hansestadt Hamburg, die Kassenärztliche Vereinigung und der Bund digitale und telefonische Unterstützung für Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen an. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende Stelle. Die Telefone sind kostenfrei zu erreichen.

 

  • Fragen rund um eine Corona-Erkrankung

Arztruf 116 117

 

  • Informationen zur Corona-Impfung und Terminvergabe

Alle Informationen und Impfangebote: www.hamburg.de/corona-impfung

Terminvereinbarung online:https://serviceportal.hamburg.de/HamburgGateway/FVP/FV/Bezirke/DigiTermin/Dsgvo

Terminvereinbarung telefonisch über Corona-Hotline der Stadt Hamburg: 040 42828 4000

Terminvereinbarung für Minderjährige (12-16 J.): Arztruf 116 117 (nur telefonisch)

 

  • Fragen rund um das Testen

Übersichtskarte zu kostenlosen Schnelltests: www.hamburg.de/corona-schnelltest

Telefonische Terminvermittlung für einen Test-Termin bei Ärztinnen und Ärzten: Arztruf 116 117

 

  • Fragen zu den aktuellen Regelungen in Hamburg

Alle Infos zu Corona: www.hamburg.de/corona

FAQ: www.hamburg.de/faq-corona

Corona-Hotline der Stadt Hamburg: 040 42828 4000

 

  • Fragen rund um die Themen Kita und Schule

Schulbehörde: www.corona@bsb.hamburg.de

Kita-Trägerberatung: www.hamburg.de/traegerberatung

 

  • Fragen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern

Agentur für Arbeit: 040 2485 3333

Hotline des Bundes: 0800 4 5555 00

 

  • Fragen von Unternehmerinnen und Unternehmern

Hotline des Bundes: 0800 4 5555 00

 

  • Fragen von Selbstständigen und Kleinunternehmen

Hotline der Firmenhilfe: 040 43216949