Lesezeit: < 1 Minuten

Heute hat Landesrabbiner Shlomo Bistritzky gemeinsam mit dem Vorstand die Mezuza an das neue Verwaltungsgebäude der Jüdischen Gemeinde Hamburg angebracht und damit ist das Verwaltungsgebäude offiziell eingeweiht.
Wir wünschen der Jüdischen Gemeinde in Hamburg viel Nachas und Schabbat Schalom!

 

Rabbiner Shmuel Havlin, Eliezer Noe, Dr. Eli Fel, Landesrabbiner Shlomo Bistritzky, David Rubinstein (v. l. n. r.)