Breaking News

In den Monat Aw fällt der bedeutendste jüdische Fasttag: Neunten Aw

Lesezeit: < 1 Minuten

In den Monat Aw fällt der bedeutendste jüdische Fasttag

Der 9. Aw ist der höchste jüdische Trauer- und Fasttag zur Erinnerung an die zweimalige Zerstörung des Tempels. Auch zahlreiche andere traurige Ereignisse der jüdischen Geschichte geschehen an diesem Tag, so zum Beispiel die Vertreibung der Juden aus Spanien im Jahr 1492. Man Sagt die Megillat Ejcha und die Kinot. Mit diesem Fasttag endet die Trauzeit der sogenannten Drei Wochen. [17. Tammus – 9. Aw]

 

 

Wenn der 9. Aw auf Schabbat oder Sonntag fällt

Jedes Jahr, bei dem das Fasten des 9. Aw am Sonntag eingehalten wird, unabhängig davon, ob es sich um das originale Datum handelt oder das Fasten auf den bereits mit dem Nachteinbruch des vorherigen Tages beginnenden Sonntag verschoben wurde.
Am Schabbat ist jegliche Zurschaustellung von Trauer verboten. An diesem Tag essen, trinken und freuen wir uns – wie am Schabbat Brauch – und vielleicht noch etwas mehr als an jedem anderen Schabbat.

 

 

 

Armin Levy

Gründer und Chefredakteur von Raawi Verlag