Breaking News

Tu BiSchwat

Tu Bischwat – 15. Schwat: wieder ein Neujahr für die Natur

  Tu biSchwat higia – Chag la’ilanot Während es in Deutschland gegen Ende des Winters noch dunkel und kalt ist, stehen die ersten Bäume in Israel schon in Blüte. Überall sieht man die rosa und weißen Blüten der Mandelbäume, die andeuten, dass der Frühling sich nähert. Es ist Tu Bischwat, das Fest, an dem alle […]

Read More

TU BISCHWAT: Unsere Verbindung mit der Natur G‘ttes

Sind wir Menschen verantwortlich für die Flora und Fauna – die Pflanzen und die Tiere – um uns herum? Wie geht das Judentum mit der Umwelt um und was können wir von unserer natürlichen Umgebung lernen? Der Talmud lehrt, dass, wenn die Thora nicht gegeben worden wäre, wir viele gute Eigenschaften aus der Natur hätten […]

Read More

TU BISCHWAT UND DIE UMWELT, Umweltverschmutzung und Judentum

Keine besonderen Vorschriften Es gibt kaum spezielle Vorschriften oder Gebete für Tu Bischwat. Vergeblich werden wir das neue Jahr der Bäume in Tenach (Bibel) suchen. An diesem Tag arbeiten wir oder gehen zur Schule. Es ist fast ein gewöhnlicher Tag, aber nicht ganz. In Israel, aber auch außerhalb Israels, gehen Kinder „auf die Felder“, um […]

Read More