Breaking News

Day: December 22, 2020

Corona Virus uner dem Mikroskop

Eilige Maßnahme zum Schutz für Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeeinrichtungen: Besuch nur mit negativem Corona-Test

Weiterhin ist die Zahl gemeldeten Corona-Fälle hoch – trotz der aktuell gültigen Kontaktbeschränkungen. Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeeinrichtungen sind in besonderem Maß davon gefährdet, dass sich bei einer Infektion ein schwerer Krankheitsverlauf bis hin zum Tod ergibt. Es muss vor diesem Hintergrund zum Schutz der älteren Menschen ausgeschlossen werden, dass Besucher eine Infektion hineintragen. Der […]

Read More
Polizei vor der Synagoge in Hamburg

Todesschütze von Halle zu lebenslanger Haft verurteilt

Der Rechtsextremist, der an Jom Kippur im vergangenen Jahr versucht hatte, sich in die Synagoge in Halle hineinzuschießen, ist wegen des Mordes an zwei Menschen vor der Synagoge zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Stephan Balliet, 28, wurde am Montag von einem Gericht in Magdeburg verurteilt, wobei ihm die Möglichkeit einer vorzeitigen Entlassung nach den ersten […]

Read More
Mark kovnatskiy

Raawi trifft – Mark Kovnatskiy

Er ist nicht nur auf der ganzen Welt zu Hause, sondern hat auch auf der ganzen Welt unterrichtet: Geiger und Komponist Mark Kovnatskiy. Neben seinen Projekten wie unter anderem den Torah Images und der Hamburg Klezmer Band unterrichtet er international jiddische Musik und Tanz. Und obwohl Mark Kovnatskiy immer sehr beschäftigt ist, hat er die […]

Read More

Wie kam der Chanukka-Leuchter in die Synagoge Hohe Weide?

Hamburg | Gabriela Fenyes Wenn man in unsere Synagoge kommt, fällt einem neben dem Aron-ha-Kodesch, dem Thoraschrank, in einer Glasvitrine ein prachtvoller über ein Meter hoher Chanukkaleuchter aus Messing auf. Dort hat er seinen festen Platz. Aber wie kam dieser Leuchter in unsere Synagoge? Als im November 1991 im Museum für Hamburgische Geschichte die Ausstellung […]

Read More