Breaking News

Wajakhel-Pekudej

Oberrabbiner Raphael Evers

Mit viel Bohei oder mit wenig Aufhebens? Heiligkeit erfordert Ruhe und Bescheidenheit

Stille Gewässer haben bedeutende Tiefen. Auch wenn wir nicht immer überschwänglich und stimmgewaltig sind, können wir tiefen Eindruck erzielen. Dieses gilt in der Welt um uns herum, aber noch viel stärker in der Religion. In den beiden Parschioth Wajakhel Pekudej wird die Konstruktion, die Erstellung des mitziehenden Heiligtums, des Tabernakels, besprochen, aber auch der „Dresscode“, […]

Read More

Wajakhel-Pekudej:  Das Niedrigere in das Höhere umwandeln

Diese Woche lesen wir in den Parschioth Wajakhel Pekudej, wie der Mischkan, das mitziehende Heiligtum in der Wüste, vorbereitet wird. Die Absicht, der Zweck dieses Heiligtums war, eine Verbindung zwischen Himmel und Erde zu schaffen.   Spannung zwischen dem Himmlischen und dem Irdischen Die Spannung zwischen dem Himmlischen und dem Irdischen ist eines der wichtigsten […]

Read More

Wöchentlicher Toraabschnitt | Wajakhel-Pekudej

Live Shiur mit dem Landesrabbiner Shlomo Bistritzky Landesrabbiner der Freien und Hansestadt Hamburg

Read More