Breaking News

Deutschland

Volker Beck

Volker Beck ist der neue Präsident der DIG

Volker Beck wurde  mit einem tollen Ergebnis zum neuen Präsidenten der DIG – Deutsch-Israelische Gesellschaft gewählt.

Read More

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und Premierminister Bennett zum Besuch der Kanzlerin in Israel

„Deutschland ist nicht neutral, wenn es um die Fragen der Sicherheit Israels geht“ Bundeskanzlerin Merkel hat bei ihrem siebten Besuch in Israel die einzigartige Freundschaft zwischen Deutschland und Israel hervorgehoben. Die guten Beziehungen seien ein „Schatz“. „Dieser Schatz muss immer wieder gepflegt werden“, so die Kanzlerin.   PM Bennett:Schalom an Sie alle! Ich freue mich, hier […]

Read More

Zwei Mal pro Woche von Hamburg nach Tel Aviv und zurück

  Buchungsstart für neue Direktverbindung ab Ende Juli Neben Economy auch eine Economy Premium mit freiem Mittelsitz. Zwei Mal wöchentlich von Hamburg Non-Stopp nach Tel Aviv: Das plant die neue Hamburger Gesellschaft Tel Aviv Air ab dem 19.September. Dann soll erstmals eine Boeing 737-800 mit bis zu 189 Passagieren nach und von Israel starten. Gründer […]

Read More

MANNA

Bemidbar, während der gesamten Wüstenreise aßen die Juden das Manna.   “Denn es gibt kein Brot und kein Wasser, und wir hassen das mickrige, leichte Essen” (Bemidbar/Num. 21: 5). Die Juden beschwerten sich über das Manna. Es folgte eine schreckliche Pest, “sodass viele Menschen starben”.   Hatten sie tatsächlich etwas zu beanstanden? Das Manna war […]

Read More
Corona Virus uner dem Mikroskop

Bewegliche Denkmäler: Corona-Panik und Coronapessach

Die Corona-Panik macht alle Angst. Die Menschen haben schlaflose Nächte. Vor allem die Selbständigen sehen ihr Einkommen versiegen. Panikattacken und Alpträume. Sie ist vor allem auf Unsicherheit und Spannungen zurückzuführen. Ich spreche mit einem alten Patienten. Er macht sich Sorgen um seine älteren Verwandten und um sich selbst. “Wenn ich mir diesen Virus einfange, geht […]

Read More

Teruma: WIE WERDE ICH EIN GEBER ANSTATT EIN EMPFÄNGER?

Wenn wir geboren werden, fangen wir sofort mit dem (Entgegen)nehmen an. Wir erhalten alles von unseren Eltern, von Nahrung bis Kleidung. Als Baby’s denken wir nur an uns selbst. Nach und nach lernen wir jedoch auch zu geben und an andere zu denken. Das ist ein äußerst wichtiger Bestandteil der Erziehung: das Geben lernen, mit […]

Read More

Mordechai, Vorbild eines Jüdischen Anführers

Am Purim-Fest tritt die Tiefe der Purim-Geschichte in den Hintergrund. Verkleidungsfeste, Schlach mones und starke Getränke stehen zentral für das Erleben des Festes der Lose, das uns an den Fall Hamans nach seinem Versuch, das Jüdische Volk zu vernichten, erinnert. Der Name G’tt taucht nicht ein einziges Mal in der Rolle der Ester auf, was […]

Read More

Schmot: LEITUNG UND JÜDISCHE IDENTITÄT

Diese sind die Namen der Kinder Israels, die mit Ja’akov nach Ägypten kamen“ – (Schmot 1:1)   Schmot bedeutet Namen und erinnert uns daran, dass unsere Identität in Ägypten – und auch alle Jahrhunderte danach – dadurch erhalten geblieben ist, dass wir an unserer Sprache, Kleidung und Namen festgehalten haben. Das Judentum legt besonders viel […]

Read More

Fördermittel der Initiative Musik um 10 Millionen Euro aufgestockt

Kulturstaatsministerin Monika Grütters unterstützt das Programm „Künstler*innenförderung der Initiative Musik“ im Rahmen des Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR mit zusätzlich 10 Millionen Euro. Das Programm richtet sich an Solokünstlerinnen und Solokünstler sowie Bands, die gemeinsam mit ihren wirtschaftlichen Partnerunternehmen Albumproduktionen und -veröffentlichungen und Konzerttourneen realisieren. Monika Grütters erklärt dazu: „Mit dem rund 1 Milliarde Euro schweren Rettungs- […]

Read More
Israel

Wie “Hatikvah” (Die Hoffnung) zur Nationalhymne Israels wurde

1897, beim ersten zionistischen Kongress in Basel, Schweiz, stimmten die Delegierten in einer mitreißenden Interpretation des Liedes “Hatikvah” ein. Die geliebte zionistische Hymne sollte unter Generationen von Juden auf der ganzen Welt als die jüdische Nationalhymne bekannt werden. Doch erst 2004 bezeichnete die israelische Regierung “Hatikvah” offiziell als die Nationalhymne des Landes. Zwischen diesen beiden […]

Read More