Breaking News

Lech Lecha

Lech Lecha

Warum beginnt die Tora mit unseren Erzvätern?

Mein Sohn war verblüfft über die Aktualität unserer Weisen in der talmudischen Literatur von vor 1800 Jahren. Der bekannte Erklärer Raschi (1040-1105) zitiert daraus – in seinem allerersten Kommentar zur Tora – eine berühmte Aussage von Rabbi Isaac. Rabbi Isaac fragt sich, warum die Tora mit der Schöpfungsgeschichte beginnen muss. Die Tora ist im Grunde […]

Read More

Regen und Tau zum Segen und die Wahlen

Welcher Zusammenhang besteht zwischen „Veteen Tal uMatar liwracha“ – Gib Regen und Tau zum Segen und die Wahlen? Hier in Israel wird heute am Dienstag, den 1. November/7 Marcheschwan, zum fünften Mal innerhalb von dreieinhalb Jahren gewählt. Wir fangen auch an, den Satz „Veteen Tal uMatar liwracha“ – ‘Gib Regen und Tau, um zu segnen’ […]

Read More

Gibt es eine jüdische Religionslehre?

In der Parscha dieser Woche erhebt sich unser erster Patriarch, um die Welt aus ihren heidnischen Bräuchen und ihrem Götzendienst aufzurütteln. Im Namen G’ttes verkündet er die jüdische Glaubenslehre. Aber kennen wir überhaupt eine jüdische Glaubenslehre?   JÜDISCHE GLAUBENSLEHRE: MAIMONIDES: LEHRE UND LEBEN Auf der Pyrenäenhalbinsel, auf der im Mittelalter viele große Jüdische Gelehrte lebten […]

Read More

Lech Lecha: Ein Tzadik bildet das Fundament der Welt

DAS POTENZIAL DER VOLLKOMMENHEIT DER WELT GING INNERHALB WENIGER GENERATIONEN VERLOREN AVRAHAM BRACHTE DIE G’TTESFURCHT ZURÜCK Wir lesen heute das erste Buch der Tora in allen Synagogen der Welt: Genesis oder Bereschit. Im ersten Buch der Tora treffen wir auf eine Reihe bemerkenswerter Figuren: Adam, Noach und Avraham. Diese Hauptfiguren hatten alle ihre eigene persönliche Geschichte, […]

Read More

Lech Lecha: CHASANUT UND HEILIGE NAMEN

Awraham brachte Kedduscha, Heiligkeit in die Welt. Mit heiligen Angelegenheiten müssen wir sehr vorsichtig umgehen. Die nachstehende Geschichte versinnbildlicht dieses. In einem Fernseh-Film erscheint der Unterzeichner, bereits „Moitze“ machend, auf dem Bildschirm. Hierzu wird die Beracha (der Segensspruch) „HAMOTZI“ – mit der Nennung des Namen G“ttes, ausgesprochen. In der Jüdischen Literatur erscheint die Frage zur […]

Read More