Breaking News

Raawi.de

Erfahrene und international bestens vernetzte Kuratorin übernimmt Planung für Fotofestival

Koyo Kouoh übernimmt die künstlerische Leitung für die 8. Triennale der Photographie Hamburg, die vom 19. Mai bis 30. September 2022 stattfinden wird. Die aus Kamerun stammende Kuratorin verantwortet das gesamte Programm des internationalen Festivals, an dem sich neben den Deichtorhallen Hamburg auch wieder zahlreiche weitere Hamburger Museen und Ausstellungshäuser beteiligen werden. Ein internationales Symposium im […]

Read More
Israel

El Al streicht bis auf weiteres alle Flüge

Der CEO von El Al, Gonen Usishkin, ordnete an, dass alle Flugzeuge des Unternehmens nach Israel zurückkehren. Alle Flüge, sowohl Passagier- als auch Frachtflüge, werden bis auf weiteres gestrichen. El Al hat alle für Mittwoch geplanten Flüge gestrichen, nachdem die Pilotengewerkschaft angekündigt hatte, dass die Piloten aufgrund der Finanzkrise des Unternehmens keine Flüge mehr durchführen […]

Read More

Hamburg: Regelungen ermöglichen öffentliches und gesellschaftliches Leben unter Vorsichtsmaßnahmen

Der Hamburger Senat hat heute eine neue Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie tritt am 1. Juli in Kraft. Die grundsätzliche Abstandsregel von 1,50 Metern, die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in bestimmten Bereichen sowie die Hygieneregeln bleiben bestehen. Unter diesen Voraussetzungen können weitere Einschränkungen aufgehoben werden. Corona: Neue Verordnung lockert Beschränkungen […]

Read More

Jüdische Geschichte und Gegenwart in Deutschland Die neue Dauerausstellung im Jüdischen Museum Berlin eröffnet am 23. August 2020

Am Sonntag, dem 23. August 2020, eröffnet das Jüdische Museum Berlin nach über zweieinhalb­jährigem Umbau eine neue Dauerausstellung im Libeskind-Bau. Auf 3.500 Quadratmetern zeigt sie die Geschichte der Juden in Deutschland vom Mittelalter bis in die Gegenwart mit neuen Schwerpunkten und neuer Szenografie. Die Ausstellung Jüdische Geschichte und Gegenwart in Deutschland wird von einem 20-köpfigen […]

Read More

Die Eiskönigin in Hamburg – Kinderdarsteller gesucht

Im März 2021 geht es los:  Disneys DIE EISKÖNIGIN feiert große Musicalpremiere in Hamburg. Und genau dafür wird noch Verstärkung gesucht. Genauer gesagt für die Rollen der junge Anna und Elsa.   Gesucht werden Mädchen aus dem Großraum Hamburg und Umgebung. Stage Entertainment sucht für die neue Musicalproduktion Mädels, die Spaß an Schauspiel, Gesang und […]

Read More

Potsdam: Land kündigt Vereinbarung von 2018

Ministerin Schüle: Wir stehen zur Zusage, ein Synagogen- und Gemeindezentrum in Potsdam zu bauen Das Land Brandenburg hat den gemeinsamen Vertrag mit der Jüdischen Gemeinde Stadt Potsdam und der Synagogengemeinde Potsdam zur Errichtung einer Synagoge vom 07. November 2018 gekündigt. Kultur- und Wissenschaftsministerin Manja Schüle: „Im 30. Jahr der Wiedergründung der ersten jüdischen Gemeinden im […]

Read More

Was Sie bei einer Shiva erwartet

Jemand ist also verstorben, und Sie werden einen Shiva-Besuch machen, einen Besuch bei der Familie der verstorbenen Person. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei Ihrem Besuch helfen sollen. 1. Was ist eine Shiva? Shiva ist die einwöchige Trauerzeit nach dem Tod eines geliebten Menschen. Während dieser Zeit versammeln sich die Familienmitglieder traditionell in einem […]

Read More

“Meine geistige Heimat hat sich selbst zerstört”: Stefan Zweigs Abschiedsbrief

Stefan Zweig wurde 1881 in Wien als Sohn einer wohlhabenden jüdischen Familie geboren. Als jüngerer Sohn war Zweig von der Verpflichtung zur Ausübung eines traditionellen, existenzsichernden Berufes befreit und widmete sich stattdessen der Kunst des Schreibens. Er schrieb Gedichte, Novellen, historische Biographien, Romane und Essays. Zweig reiste viel durch Europa und seine Bücher wurden in […]

Read More

Jüdisches Hotel in Polen bietet kostenlose Zimmer für Ärzte

In Lublin, einer Stadt in Zentralpolen, bietet das Hotel “Ilan” eine kostenlose Unterkunft für medizinisches Fachpersonal an. In 60 Zimmern finden unter anderem Ärzt und Krankenschwester Unterschlupf, die sich um ihre Familie sorgen. Da sie im Krankenhaus täglich dem COVID19 Virus ausgesetzt sind, möchten sie einer Übertragung an ihre Familien vorbeugen. Das “Ilan” ist das […]

Read More

Paraschat Acharej-Kedoschim | Levitikus 16:1–20:27

Nachdem Nadaw und Awihu sterben, warnt G-tt, dass niemand ohne Erlaubnis in das Allerheiligste gehen darf. Nur einer, der Kohen Gadol (Hohepriester), darf einmal im Jahr, am Jom Kippur, die innerste Kammer des Heiligtums betreten, um G-tt das heilige Ketoret darzubringen. Außerdem werden am Versöhnungstag Lose über den Köpfen von zwei Ziegen gezogen, um festzustellen: Welche Ziege soll […]

Read More