Breaking News

Jewish

Schmot: LEITUNG UND JÜDISCHE IDENTITÄT

Diese sind die Namen der Kinder Israels, die mit Ja’akov nach Ägypten kamen“ – (Schmot 1:1)   Schmot bedeutet Namen und erinnert uns daran, dass unsere Identität in Ägypten – und auch alle Jahrhunderte danach – dadurch erhalten geblieben ist, dass wir an unserer Sprache, Kleidung und Namen festgehalten haben. Das Judentum legt besonders viel […]

Read More

Raawi trifft: Idan Levi – der Meister der historischen Instrumente

Raawi: Hallo Idan! Danke, dass du bei uns bist und einem Interview mit Raawi zugesagt hast. Stell dich doch unseren Lesern einfach mal vor. Idan Levi: Ja, gerne. Ich bin Idan Levi. Ich wurde in Jerusalem geboren. Aber wohne jetzt schon seit 13 Jahren in Hamburg. Ich kam her, um Musik weiter zu studieren. Das […]

Read More

Rabbi Meir BaalHaness

Wer ist Rabbi Meir BaalHaness? Und warum spenden wir in seinem Namen für die Wohltätigkeit? Wie kommt es, dass in einer Zeit der Not einige den Brauch haben, Almosen für Israel zu geben (Zedaka von Rabbi Meir Baal Haness genannt) und zu beten: “G-tt von Rabbi Meir, antworte mir!   Wer ist Rabbin Meir und […]

Read More

Wöchentlicher Toraabschnitt | Jitro ( Exodus 18:1–20:23 )

Moses’ Schwiegervater, Jitro, hört, dass G-tt für die Kinder Israels große Wunder bewirkt hat, und kommt von Midian zum Lager der Israeliten. Er bringt Moses’ Frau und zwei Söhne mit. Jitro rät Moses, eine hierarchische Magistrats- und Richterstruktur zu ernennen, um ihm bei seiner Verwaltungs- und Richtertätigkeit zu unterstützen.     Die Kinder Israels schlagen […]

Read More