Breaking News

Holocaust

Jom HaScohoa

Jom HaSchoa

„Heute ist Yom HaShoa, der Holocaustgedenktag.“ So fing die Nachricht eines Freundes, der Jude geworden ist, an, die er mir vor drei Jahren geschickt hat. Drei Jahre und doch liegen Welten dazwischen. Hier ist der Brief vom 02.05.2019 Heute ist Yom HaShoa, der Holocaustgedenktag. Heute ist es das erste Mal wo ich diesen Tag als […]

Read More

Gidon Lev: Holocaust-Erziehung als TikTok Sensation

Es kommt nicht jeden Tag vor, dass ein Holocaust-Überlebender eine TikTok-Sensation wird. Aber der Israeli Gidon Lev, ist mit fast 5,7 Millionen Likes ein Star

Read More

Jugendlich und junge Erwachsene möchten neue Wege nutzen, um über den Holocaust zu lernen

Laut der vom Kölner Rheingold-Institut durchgeführten Studie interessieren sich die 16- bis 25-Jährigen in Deutschland viel stärker für die NS-Zeit als ihre Eltern.

Read More

#WeRemember

Der 27. Januar ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus.   Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Dr. Peter Tschentscher: Wer die Vergangenheit vergisst, verliert die Zukunft. Der Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau ist eine Mahnung an uns alle, wachsam zu sein und entschieden gegen Hass, Diskriminierung & Antisemitismus einzutreten. […]

Read More

Nach dem Holocaust stieg das Judentum wie ein Phönix aus der Asche auf

Ägypten, vor 3434 Jahren. Schwerstarbeit in der Sklaverei. Aber trotz aller Verfolgung und Unterdrückung wuchs das Jüdische Volk trotz aller Widrigkeiten und blieb ein Volk mit einer starken Identität, optimistisch mit einem starken Glauben an den guten Ausgang und einer eisernen Spiritualität. Sieben Wochen nach dem Exodus waren die Sklaven des Pharaos geistig so weit […]

Read More

Große Ehre für Hamburg: Generalkonsul Pawel Jaworski zu Gast in der Villa Rothenbaum

Am 27. Januar 2021 gedachte das Rabbinerseminar Hamburg “Or Jehonatan” dem Internationalen Tag des Gedenkens und dem Opfer des Holocaust. Eine der offiziellen Veranstaltungen zu diesem wichtigen Datum fand im Chabadzentrum an der Rothenbaumchaussee 19 statt. Das Rabbinerseminar „Or Jehonatan“ hatten die Ehre, den Besuch des Generalkonsuls der Republik Polen in Hamburg, Herr Paweł Jaworski, […]

Read More
Bornplatzsynagoge

Nach der Tora- Krone findet nun auch die Bornplatzsynagoge ihren Weg nach Hause

Nach der Tora-Krone scheint nun auch die Bornplatzynagoge ihren Weg nach Hause gefunden zu haben. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat die Bundesmittel für den Wiederaufbau der Synagoge in Hamburg freigegeben. 150 Millionen seien für 2021 für die Mehrkosten von Maßnahmen zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus sowie zur Stärkung des interreligiösen Dialogs bereitgestellt worden, […]

Read More

2021 Grammy-Awards: Alle jüdischen Nominierten

Die diesjährigen Grammy Awards werden sich dank der Coronavirus-Pandemie mit ziemlicher Sicherheit von den vergangenen Jahren unterscheiden. Aber trotz des Mangels an Details rund um die Zeremonie findet sie immer noch statt, und wie üblich haben mehrere jüdische Künstler die Nominierungsliste erstellt, die am Dienstag bekannt gegeben wurde. Von der Schwestern-Rockband Haim bis zur Komödiantin […]

Read More
Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident Steinmeier zum 75. Jahrestag der Nürnberger Prozesse: “Das Recht stellt sich gegen die Macht”

Die Gedenkrede des Bundespräsidenten zum 75. Jahrestag des Beginns der Nürnberger Prozesse:   Sehr geehrte Damen und Herren, und vor allem, verehrter Benjamin Ferencz, auch wenn wir heute nicht persönlich mit Ihnen sprechen können und danken können, ist es doch ein großes Glück, Sie unter uns zu wissen. Ihrer Weisheit und Beharrlichkeit verdankt dieses Land, […]

Read More

Recht und Gerechtigkeit 75 Jahre nach den Nürnberger Prozessen

Im November 2020 jährt sich der Auftakt der Nürnberger Prozesse zum 75. Mal. Der Beginn des Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher hat Rechtsgeschichte geschrieben. Es war die Geburtsstunde des Völkerstrafrechts. Unvergessen sind die Eröffnungsworte von Chefankläger Robert Jackson: „Die Untaten, die wir zu verurteilen und zu bestrafen suchen, waren so ausgeklügelt, so böse und von so […]

Read More